IMGP4000

FrauAIKO und der Sommer kann kommen

Nachdem es hier in den letzten Wochen immer wieder sehr warm war, musste ich mich endlich mal um meine Sommerbekleidung kümmern. Gesucht habe ich einen Schnitt, den man gut aus Webware nähen kann.  Ist doch Webware perfekt für den Sommer geeignet, da er so schön leicht ist und ich sie einfach gern trage ;-). Nichts mag ich weniger, als wenn man super schöne Shirts findet, die allerdings aus viiiel zu dicken Stoffen hergestellt wurden und daher total unnütz für den Sommer sind. Ich mein, es ist ja so oft schon warm genug und mein Papa sagt immer: Es gibt kein schlechtes Wetter – es gibt nur die falsche Kleidung! Wie Recht er damit doch hat (: Weiterlesen

DSC01303

Auflagen für die Balkonstühle

Als wir vor mehr als einem Jahr hier in unsere neue Wohnung gezogen sind, haben wir uns auf eine Sache ganz besonders gefreut: Unseren Balkon! Zu unserer alten Wohnung gehörte nämlich leider keiner und wir haben ihn all die Jahre vermisst. Mussten wir so doch immer raus auf die Straße, um uns einen schönen sonnigen Fleck zu suchen. Aber Ende gut alles gut – also haben wir nun endlich auch einen (: Weiterlesen

IMGP3864

Die Dinosaurier sind los

Einige Wochen ist es nun her, dass meine Schwester mir eine SMS schrieb und nachfragte, ob ich von einem ganz bestimmten Stoff noch etwas übrig habe. Vor Monaten habe ich ihr nämlich einen Bezug für ein Seitenschläferkissen genäht. Ich hatte noch ein Kissen über und dachte, dass sie es später gut für das Babybett nutzen könnte. Deshalb habe ich als Stoff auch einen bunten Dino-Stoff aus Baumwolle (Webware) ausgewählt, den ich über Buttinette bestellt habe. Tristan findet ihn klasse. Nun ist der kleine Mann auch schon mehr als 5 Monate alt und bewundert alles, was bunt ist (:

Also bin ich rüber ins Nähzimmer und konnte ihr kurz darauf antworten, dass ich noch welchen übrig habe. Kathleen bat mich also darum, dass ich für Tristan daraus etwas zauber. Nichts leichter als das :) :) :) Weiterlesen

Kissenbezüge

Bequem soll es sein – Kissenhüllen selbst genäht

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr habt ein schönes Wochenende verbracht und zwischen den Regengüssen auch ein bisschen Frischluft schnuppern können. Bei mir war es ziemlich kreativ und produktiv.

Nachdem ich am Freitag mit meiner Freundin in zwei Stoffgeschäften hier in Hamburg war [Stoffcentrum und Stoff und Stil][„Cori, wir sind hier im Paradies“] und unser Portmonee um Einiges geschrumpft ist, konnte ich nicht widerstehen – ich MUSSTE unbedingt nähen :-) Das Problem kennen sicherlich einige von euch 😉

Also Nix wie los, Stoffe waschen und nebenbei schon einmal überlegen, was man denn noch so bräuchte – ganz klar: Neue Kissenhüllen! Weiterlesen

Pentax - K5 auf Bohnensack

Für die richtige Positionierung – ein Bohnensack für die Kamera

Hallo ihr Lieben,

lange habt ihr Nichts von mir gehört, aber dafür gab es wie immer auch Gründe 😉 Mein Neffe ist nämlich seit knapp zwei Monaten auf der Welt und ich nutze oft die Gelegenheit, um den kleinen Mann besuchen zu können. Da rutschen natürlich viele andere Dinge in den Hintergrund. Aber nichtsdestotrotz versuche ich nun auch wieder öfter etwas von mir hören bzw. sehen zu lassen. Denn ist es ja nicht so, dass ich die ganze Zeit handarbeitstechnisch untätig gewesen bin. Ich nähe immer noch so Einiges für den kleinen Tristan – so heißt der kleine Sonnenschein nämlich :-) – und ab und an, kommt auch mal etwas für mich bei rum ;-).

Weiterlesen

Eine genähte Windeltasche namens „Leni“

Was natürlich auch nicht fehlen darf bei der Babyerstausstattung: Eine Windeltasche.

Eine ganz wunderbare und gut verständliche Anleitung habe ich bei Cajalinka gefunden. Es handelt sich hierbei um das Freebook Windeltasche „Leni“. Hier werden verschiedene Möglichkeiten gezeigt, wie man diese Windeltasche nähen kann. Ich habe mich anfangs für die leichteste 😉 Variante entschieden – ein Fach für Windeln und eins für Feuchttücher. Weiterlesen

IMGP0634

Warme Pantöffelchen fürs Baby

Bei der Suche nach Schnittmustern stößt man im Internet einfach über Makerist. Eine schöne Seite mit vielen Anregungen und Schnittmustern.

Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall :-)

Habe mir über diese Seite das wunderbare eBook Babyschuhe „Pantöffelchen“ von Iwonkas Nähkasten ergattert.

Und heraus gekommen ist diese wunderbar kuschelige Exemplar – außen Fleece und innen super weicher Bioplüsch. Einfach perfekt für kleine Babyfüße ♥

Weiterlesen

IMGP1608

Volle Motivation voraus: Noch ein Babyschlafsack

Nachdem ich ja schon meinen ersten Babyschlafsack genäht habe, sind mir bzw. meiner Schwester, noch einige Verbesserungen eingefallen.

Zum Einen hatte ich bei dem ersten Schlafsack noch keinen Reißverschlussschutz – was nicht unbedingt schlimm – allerdings fürs Baby natürlich angenehmer mit einem Schutz ist. So wird das kleine süße Ärmchen nicht mit dem Reißverschluss gekniffen und es gibt keine bösen Tränen.

Weiterlesen